Österreichischer Cavallerie Verband
Einsatz für Tradition und Zukunft

Tradition in der Kunst

Oberst (H) Roger Krajczi, ein ehemaliger Oberst der Reserve in der französischen Luftwaffe und mittlerweile Rentner malt unter anderem Militärbilder, Reiter aus der k.u.k .Zeit (ca. 1860 - 1920) und hat diese auch im September 2019 im "Palais du Gouverneur" in Metz präsentiert.

Oberst Krajczi hat dem Österreichischen Cavallerie Verband einige seiner Bilder zur Verfügung gestellt, die wir hier gerne zeigen. Ein Zeichen, dass die Tradition auch in der Malerei weiterlebt.


    (Bilder: Oberst (H) Roger Krajczi)